Schokotörtchen Bananen Biskuit Sahne Schokosahne Schokolade süss
Backen

Kleine Schokotorte mit Bananen

Torte in allen Variationen könnte ich immer und überall essen. Bei Oma gab es immer Torten in verschiedenen Ausführungen mit Früchten, Schokolade, Buttercreme und Biskuit. Bei der Oma von meinem Mann kann darf sich jeder zum Geburtstag einen Kuchen wünschen. Deshalb habe ich mich entschieden dir heute die kleine Schokotorte mit Bananen zu zeigen.

Schokotörtchen Bananen Biskuit Sahne Schokosahne Schokolade süss

Die Schokosahne braucht eine Nacht Vorbereitung!

Du brauchst folgende Zutaten:

  • eine Banane
  • ein Becher Sahne
  • 1 Tafel Zartbitterschokolade
  • 50 g Kakaopulver
  • 4 Eier
  • 120 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 30 g Speisestärke

Zuerst am Abend vorher die Sahne in einem Topf erhitzen – sie darf aber nicht kochen! Die Zartbitterschokolade lässt du in der Sahne schmelzen. Die Schokosahne über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Schokotörtchen Bananen Biskuit Sahne Schokosahne Schokolade süss

Am Backtag bereitest du den Biskuit zu. Dafür die Eier mit dem Zucker über einem warmen Wasserbad schaumig aufschlagen. Danach das Mehl mit der Speisestärke unter die Masse heben. Nun die Hälfte des Teiges in eine gefettete Form geben. Unter die andere Hälfte hebst du nun das Kakaopulver. und dann auch in eine gefettete Form geben.

Im Ofen ca. 20 Minuten bei 180°C backen. Wenn die Böden abgekühlt sind stichst du mit einem Glas Kreise aus den Böden.

Schokotörtchen Bananen Biskuit Sahne Schokosahne Schokolade süss

Nun die Bananen in dünne Scheiben schneiden. Die Schokosahne aus dem Kühlschrank nehmen und steif schlagen. Zu guter Letzt schichtest du die Böden mit den Bananen und der Sahne. Wie du siehst habe ich unten einen dunklen Boden genommen. Schokosahne drauf gespritzt, hellen Biskuit, Banane, Schokoboden und zum Schluss nochmal Sahne und in die Mitte Bananen.

Fertig ist die kleine Schokotorte. Du kannst auch Birnen verwenden das schmeckt genauso lecker.

Schokotörtchen Bananen Biskuit Sahne Schokosahne Schokolade süss

Vielleicht ist dieses Törtchen auch auf deinem nächsten Geburtstagstisch? Viel Spaß beim nach backen.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Antworten Dinse 29. Mai 2017 at 20:12

    Reicht der Teig auch für eine kleine Springform ?
    20 cm Durchmesser oder soll ich das doppelte oder sogar dreifache nehmen, damit ich den Boden noch durchschneiden kann ?

    Danke

    • Antworten himbeerkunst 29. Mai 2017 at 21:35

      Möchtest du den Teig auch ausstechen wie im Rezept? Dann reicht die Menge für 20cm Ansonsten kannst du ruhig die doppelte Menge machen für eine Torte :) Ich wünsche dir viel Spaß beim backen!

  • Antworten Brian 26. November 2016 at 15:31

    Cooles Rezept. Habe es probiert. Schmeckt echt lecker. Kann es nur weiterempfehlen!

    lg
    B.

    • Antworten himbeerkunst 26. November 2016 at 17:23

      Hallo Brian,

      das freut mich natürlich sehr und vielen Dank! Einen schönen ersten Advent wünsche ich dir.

    Hinterlasse eine Antwort


    *