Ostertörtchen Himbeercreme Eierlikörspiegel Schokobiskuit Eierlikör Lightbox
Backen

Köstliches Ostertörtchen mit Schokobiskuit, Himbeercreme und Eierlikörspiegel

An Ostern isst man ja doch ganz schöne Mengen. Da so eine ganze Torte zu machen ist doch vielleicht auch etwas viel. Klar das klassische Osterlamm gehört dazu aber dann irgendwie nur Hefekränze ist auch langweilig. Also habe ich ein kleines tolles Rezept für dich. Ein Ostertörtchen mit Schokoladenbiskuit, Himbeercreme und einem Spiegel aus leckerem Eierlikör. Hmm einfach himmlisch! 

Ostertörtchen Himbeercreme Eierlikörspiegel Schokobiskuit Eierlikör Lightbox

Für das kleine Ostertörtchen brauchst du diese Zutaten:

  • 2 Eier
  • etwas kaltes Wasser
  • 80 g Zucker
  • 40 g Mehl
  • 40 g Speisestärke
  • 15 g Kakaopulver
  • 1/2 Tl Backpulver

Für die Creme:

  • 250 g Quark
  • 50 g Zucker
  • 1 Tl Vanillezucker
  • 4 Blatt Gelatine
  • 3 Handvoll Himbeeren TK oder frisch
  • 100 ml Eierlikör

Ostertörtchen Himbeercreme Eierlikörspiegel Schokobiskuit Eierlikör Lightbox

Die Eier trennen. Die Eiweiße mit dem kaltem Wasser zu steifem Schnee schlagen, den Zucker dabei unter Rühren einrieseln lassen. Die Eigelbe auf der niedrigsten Stufe kurz unterziehen. Mehl, Speisestärke, Kakao und Backpulver vermischen, auf die Eiermasse sieben und so kurz wie möglich unterheben.

Den Teig in eine (nur mit am Boden gefetteten Backpapier ausgelegte) Springform geben. In den nicht vorgeheizten Backofen stellen und bei 160°C knapp 40 Minuten backen. Wenn der Teig abgekühlt ist in drei gleich dicke Böden schneiden und mit einem Ring ausstechen.

Ostertörtchen Himbeercreme Eierlikörspiegel Schokobiskuit Eierlikör Lightbox

Für die Creme Quark mit Zucker und Vanillezucker verrühren. Die Himbeeren durch ein Sieb streichen damit man die lästigen Kerne nicht dabei hat. Die passierten Himbeeren mit in die Quarkcreme geben und gut verrühren. Drei Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. In einem Topf auflösen. 2 Esslöffel Quarkcreme dazugeben, verrühren und dann gut in die restliche Creme rühren.

Für das Ostertörtchen nun erst einen Boden in den Ring geben. dann etwas von der Creme, wieder Boden, Creme und Boden. Alles im Kühlschrank fest werden lassen.

Ostertörtchen Himbeercreme Eierlikörspiegel Schokobiskuit Eierlikör Lightbox

Nun nochmals das letzte Blatt Gelatine eiweichen und auflösen. Etwas von dem Eierlikör in den Topf geben und dann auch wieder in den restlichen Likör rühren. Dann als Spiegel auf das Ostertörtchen geben und nochmal im Kühlschrank fest werden lassen.

Ostertörtchen Himbeercreme Eierlikörspiegel Schokobiskuit Eierlikör Lightbox

Nun hast du ein kleines leckeres Törtchen für die Ostertafel :)

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort


*