Schokokuchen Birnenkuchen Birnen Schokolade Gerbera Backblog blogger Berlin bakery baking Vanillesoße
Backen

Schokokuchen mit versunkenen Birnen

Hach Herbst ist doch eigentlich eine schöne Jahreszeit. Die Temperaturen sind noch angenehm, Blätter färben sich bunt, das Sonnenlicht hat auch eine tolle Färbung und man kann trotzdem schon den ein oder anderen Tag mit Schmuddelwetter auf dem Sofa liegen ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen. Nach Erdbeeren, Himbeeren und Eis kommt das Steinobst und wieder reichhaltigere Kuchen. Ich habe für dich heute einen Schokokuchen mit versunkenen Birnen der total easy ist aber einiges her macht.

Schokokuchen Birnenkuchen Birnen Schokolade Gerbera Backblog blogger Berlin bakery baking Vanillesoße

Ich meine Schokolade und Birne das muss zusammen gehören das wusste schon Auguste Escoffier der die Birne Helene erfand. Das ist wie Streusel und Apfel, Gin mit Tonic oder Pizza und Käse. Meine Oma hat komischerweise nie etwas mit Birne gebacken da war es dann doch eher der Apfel und Pflaumenkuchen. Mein Mann liebt Schokoladenkuchen mit Birne aus der Dose. Ich meine diese Kombi geht doch immer. Egal wann und wo. Deshalb wird der Kuchen auch immer gut ankommen egal wohin du ihn nimmst.

Schokokuchen Birnenkuchen Birnen Schokolade Gerbera Backblog blogger Berlin bakery baking Vanillesoße

 

Für den Schokokuchen brauchst du folgende Zutaten:

  • 4 Eier
  • 150g Butter
  • 150g Zucker
  • 100g Mandeln gemahlen
  • 2 EL Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 50g Kakaopulver
  • 2 Birnen

Die Eier trennen und das Eiweiß zu Schnee schlagen. Eigelb mit Zucker schaumig rühren und die weiche Butter unter die Eimasse rühren. Danach Mandeln mit Mehl, Backpulver und Kakao unterrühren. Nun den Teig in eine gefettete Kastenform geben. Die Birnen schälen und in den Teig drücken.

Bei 180°C ca. 20 Minuten backen.

Keine Angst die Birnen schauen noch sehr weit raus aber der Schokokuchen geht noch auf und versteckt dann die Birnen. Beim stürzen aus der Kastenform musst du etwas aufpassen, nicht das die Birne abbricht oder Kuchen bricht. Aber das ist auch das einzigst Komplizierte an dieser Leckerei.

Schokokuchen Birnenkuchen Birnen Schokolade Gerbera Backblog blogger Berlin bakery baking Vanillesoße

Falls du noch eine schnelle Vanillesoße haben möchtest, dann einfach etwas Vanillepuddingpulver in kochende Milch einrühren und FERTIG ist das ganze. Hmmm lecker!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort


*